2021/02/06 - Amazon-Chef Jeff Bezos tritt zurück

Der Gründer von amazon.com, Jeff Bezos (57) wird noch in diesem Jahr von seinem Posten als Geschäftsführer (CEO) zurücktreten. Er wird dann als Verwaltungsvorsitzender von Amazon tätig sein. Seinen jetzigen Posten wird er an Andy Jassy übergeben. Dieser ist zur Zeit Leiter von Amazon Web Services (AWS), der am häufigsten genutzten Cloud-Plattform weltweit. Jeff Bezos leitete die Firma Amazon seit ihrer Gründung im Jahre 1995. Aus der Garagenfirma, die anfangs Bücher über das Internet verkaufte, wurde ein globaler Online-Marktplatz. Später bot Amazon Filme, Musik und Hörbücher zum Herunterladen an. Heute stellt das Unternehmen auch Produkte für die Unterhaltungselektronik her wie z.B. den E-Reader Kindle, das Tablet Fire und die Gerätefamilie Echo.

Amazon ist eine der größten Internetfirmen und auch eine der wertvollsten. Der Firmenwert beträgt 1,7 Milliarden Dollar. Durch Amazon wurde Jeff Bezos auch zu einem der reichsten Menschen der Welt. Bezos wandte sich jetzt mit einem Brief direkt an die Mitarbeiter des Unternehmens: "Diese Reise begann vor etwa 27 Jahren. Amazon war nur eine Idee und hatte noch keinen Namen. Die Frage, die mir damals am häufigsten gestellt wurde, war: 'Was ist das Internet?' Zum Glück muss ich das schon lange nicht mehr erklären. ... Heute beschäftigen wir 1,3 Millionen talentierte engagierte Mitarbeiter, betreuen Hundert Millionen Kunden und Unternehmen und sich weithin als eines der erfolgreichsten Unternehmen der Welt anerkannt." Jeff Bezos ist zugleich Inhaber der Zeitung Washington Post und des Raumfahrtunternehmens Blue Origin, das Menschen zum Mars befördern will.

https://www.internetworld.de/plattformen/amazon/jeff-bezos-kuendigt-ruecktritt-amazon-chef-an-rekordzahlen-2020-2628331.html
https://founders-magazin.de/2021/02/04/das-steht-im-bezos-abschiedsbrief/
https://de.fxssi.com/die-wertvollsten-unternehmen-der-welt

Zurück