2016/03/20 - Ostern

Fast jedes Land in Europa hat zu Ostern eigene traditionelle Festessen wie Hefezopf, Lammbraten oder Osterschinken. Und überall gibt es jede Menge Süßigkeiten und Eier. Das Osterfest wird in ganz Europa gefeiert. Als christliches Freudenfest, als Beginn des Frühlings oder einfach nur indem man ein paar freie Tage genießt. Und auf jeden Fall gut und viel isst.

Neben den traditionellen Speisen gibt es auch zahlreiche Volksbräuche um Ostern herum: die Ostereiersuche, das Brunnenschmücken, den Eierlauf oder das Basteln von Karfreitagsrädchen. Es gibt aber auch witzige Osterbräuche wie z. B. das Besprengen der Mädchen und Frauen mit kaltem Brunnenwasser am Ostermontag.

Weitere Einzelheiten erfahren Sie aus unserem Arbeitsblatt.

Weiterlesen …

Die neuesten Beiträge

2017/03/30 - Führerschein für Senioren

Mit zunehmendem Alter sieht und hört man immer schlechter und reagiert eindeutig langsamer. Deshalb wächst in den rasch alternden Gesellschaften mit einem hohen Anteil an älteren Autofahrern das Risiko durch betagte Fahrer. So gibt es in diesen Ländern zahlreiche Vergünstigungen für jene, die ihren Führerschein freiwillig abgeben Das ungewöhnlichste Angebot kommt von einem Bestattungsunternehmen in Japan.

Weiterlesen …

2017/03/20 - Kampf gegen Hassrede

Wie aus einer neuen Studie hervorgeht, löschen soziale Netzwerke nach wie vor zu wenige von Nutzern gemeldete strafbare Inhalte, obwohl voriges Jahr den Konzernen eine Frist bis März 2017 gesetzt wurde. Nach der Gesetzesinitiative des deutschen Justizministers Heiko Maas sollen alle strafbaren Inhalte innerhalb von maximal sieben Tagen von der jeweiligen Plattform entfernt werden. Erfolgt dies nicht oder nicht vollständig und rechtzeitig, sollen die Betreiber von sozialen Netzwerken Strafen von bis zu 50 Millionen Euro zahlen müssen.

Weiterlesen …

2017/03/17 - Humanitäre Katastrophe droht

Wie aus einer neuen UN-Mitteilung hervorgeht, stehe die Welt vor der größten humanitären Katastrophe seit 1945. Der UN-Nothilfekoordinator Stephen O'Brien hat mit dramatischen Worten den Weltsicherheitsrat um Hilfe für Millionen von hungernden Menschen in Nigeria, Somalia, im Süd-Sudan und Jemen gebeten.

Weiterlesen …

Ein interessantes Online-Wörterbuch

Ich habe heute auf Facebook den Link zu diesem Online-Wörterbuch gefunden. Es scheint ganz interessante Funktionen zu haben. Es ist unbedingt einen Versuch wert.

http://lingro.com/

Eine wichtige Mitteilung

Zum 1. 9. 2015 mussten die öffentlich-rechtlichen Radio- und Fernsehanstalten in Deutschland viele Inhalte ihrer Onlineangebote (ca. 80%) aus dem Netz nehmen. Grund dafür sind die Bestimmungen des 12. Rundfunkänderungssstaatsvertrags. Dieses Gesetz enthält unter anderem die Vorschrift, dass die Anstalten Inhalte nur noch im Rahmen so genannter genehmigter Verweildauern anbieten dürfen. Dies führt in der Konsequenz dazu, dass die meisten Inhalte nur noch zeitlich befristet verfügbar sind.

Für uns bedeutet das, dass einige unserer Arbeitsblätter, die Links (und Aufgaben) zu solchen Angeboten enthielten, nur mehr begrenzt im Unterricht eingesetzt werden können.

Wir bitten um Ihr Verständnis und empfehlen Ihnen, die Audio- und Videodateien - soweit möglich und gesetzlich erlaubt - auf Ihrem Computer abzuspeichern.

ard.de

Rundfunkänderungsstaatsvertrag auf ard.de

WILLKOMMEN BEI NEWSTICKER-DEUTSCH.NET!
Liebe Interessenten!

Wie auch immer Sie diese Website entdeckt haben, eines verbindet Sie alle miteinander: Sie sind offensichtlich "neugierig und interessiert" und Sie haben eine gewisse "Zuneigung, vielleicht sogar Liebe zur deutschen Sprache"! Beides sind tolle Voraussetzungen, um unser Angebot zu nutzen:

Mit NEWSTICKER-DEUTSCH.NET

  • können Sie den Weg in die faszinierende Welt der deutschen Sprache wieder aufnehmen!
  • werden Sie sich lockerer und sicherer im Terrain der deutschen Sprache bewegen!
  • können Sie Interessantes und Faszinierendes in der Sprachlandschaft Deutsch entdecken!
  • finden Sie facettenreiche Themen, die Ihnen die deutschsprachigen Lebenswelten - aber nicht nur diese! - näher bringen!
  • haben Sie als Lehrende noch mehr Freude daran, Deutschlernern eine sichere Führungshand zu reichen!

Denn die NEWSTICKER-DEUTSCH.NET -Website hält ihre Besucher auf dem Laufenden, präsentiert Aktuelles, kontrastiert Gewohntes mit Brandneuem, spiegelt Trends und Veränderungen in vielfältigsten Sphären, ... greift also auf, was gerade angesagt ist - oder auch nicht! FREUEN SIE SICH DARAUF!

Unsere Philosophie

Unterschiedlichste Medien und die Sozialen Netzwerke überhäufen uns täglich mit Nachrichten und Wissenswertem. Kern der NEWSTICKER-DEUTSCH.NET -Philosophie ist es, diese zu sichten und Ihnen schnell und auf kurzem Wege geeignete Übungsmaterialien dazu an die Hand zu geben: kompetent aufbereitet, geeignet für unterschiedliche Kenntnisstände und Zielsetzungen und variabel gestaltet.

Weiterlesen …

Die Macher

Wir von NEWSTICKER-DEUTSCH.NET nehmen diese Aufgabe mit Freude und Begeisterung in den Griff, auch weil wir wissen, wovon wir reden, weil wir Deutschlernen und -lehren in unterschiedlichsten Situationen gestaltet haben und weil wir ungezählte Lerner-Reaktionen - positiv und auch negativ!!! - "am eigenen Leibe erfahren haben"!

Weiterlesen …

Sie als Partner

Um diese Aufgabe für beide Seiten - sowohl für die "Macher" wie auch für die "Nutzer" - zufriedenstellend zu gestalten, benötigen wir Resonanz und Rückmeldung. Wir wollen SIE gern mit ins Boot holen! Keine Angst, Sie müssen sich nicht "heftig in die Riemen legen", aber Sie können uns, die beiden Steuerleute, mit (fachkundiger) Plauderei bei Laune halten und weiter motivieren.

Weiterlesen …

Fangen wir doch einfach an ...

- mit uns als Partner und NEWSTICKER-DEUTSCH.NET als Bindeglied, aktuell und authentisch durch TopNews in den Medien und in Sozialen Netzwerken.

Vertrauen Sie sich uns an - wir vertrauen auf Ihre Neugier und Kooperation