2016/10/11 - Mädchen arbeiten 160 Millionen Stunden mehr als Jungen

Viele werden vermutlich überrascht sein von der Tatsache, dass Mädchen rund 160 Millionen Stunden je Tag mehr mit unbezahlter Hausarbeit verbringen als gleichaltrige Jungen. Das sind 40 Prozent mehr an Zeit. In vielen Entwicklungsländern liegt diese Zahl deutlich höher. Auf diese ungleichmäßige Belastung weist eine neue Studie des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen (UNICEF) hin. "Mädchen opfern damit wichtige Gelegenheiten, zu lernen, zu wachsen und einfach ihre Kindheit zu genießen", sagte der UNICEF-Sprecher Anju Malhotra. "Die ungleiche Arbeitsverteilung zwischen Kindern verfestigt außerdem Geschlechterstereotype und eine Doppelbelastung von Mädchen und Frauen über Generationen hinweg", setzt er fort.

Der Bericht zeigt auf, dass die Arbeit von Mädchen mühsam, weniger sichtbar und häufig weniger geschätzt ist. Sie kochen, kümmern sich um den Haushalt, passen auf kleinere Kinder auf oder betreuen ältere Menschen. Sie holen darüber hinaus oft Wasser oder sammeln Feuerholz. Das kostet sie nicht nur Zeit, sondern erhöht das Risiko, dass sie auf dem Weg Opfer von sexueller Gewalt werden. In Somalia arbeiten Mädchen täglich die längste Zeit weltweit. Hier sind die Mädchen im Alter zwischen zehn und 14 Jahren 26 Stunden pro Woche mit Arbeiten im Haushalt beschäftigt. Die Studie wurde anlässlich des Weltmädchentages am 11. Oktober veröffentlicht. Darin steht: "Die Quantifizierung der Herausforderungen, denen Mädchen begegnen, ist der erste entscheidende Schritt zur Bewältigung der nachhaltigen Entwicklungsziele zur Gleichstellung der Geschlechter und einem Durchbrechen der Barrieren, mit denen die 1,1 Milliarden Mädchen weltweit konfrontiert sind."

https://www.unicef.at/nachrichten/nothilfe/maedchen-weltweit-verbringen-taeglich-160-millionen-stunden-mehr-mit-hausarbeit-als-buben/
http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/unicef-maedchen-arbeiten-160-millionen-stunden-mehr-als-jungs-a-1115557.html
https://www.unicef.de/informieren/blog/2014/weltmaedchentag/61114
http://www.faz.net/aktuell/beruf-chance/arbeitswelt/unicef-studie-maedchen-machen-viel-unbezahlte-hausarbeit-14470175.html

Arbeitsblatt herunterladen
Weltmädchentag (28,9 KiB)

Ihr Kommentar

Zurück