2015/02/20 - Oscar-Nominierungen zu weiß, zu männlich

Die Bekanntgabe der diesjährigen Nominierungen am 15. Januar befeuerte in den sozialen Netzwerken eine heftige Diskussion. In Hollywood und in der Filmbranche diktieren alte weiße Männer, hieß es auf Twitter. Menschenrechtsaktivist Al Sharpton äußerte sich folgendermaßen: "Die Filmindustrie ist wie die Rocky Mountains - je höher du kommst, desto weißer wird es." Die Akademiepräsidentin Cheryl Boone Isaacs sagte in einem Interview: "Ich persönlich würde gerne eine größere kulturelle Vielfalt bei unseren Nominierten in allen Kategorien sehen."

Ihr Kommentar

Zurück