2019/03/25 - Billigere U-Bahn-Tickets für Frauen in Berlin

Am Montag, den 18. März konnten Frauen verbilligt Tageskarten bei den Berliner Verkehrsbetrieben kaufen. Dies war Teil des Aktionstages zur Entgeltgleichheit (Equal Pay Day). Dieser Tag will die Aufmerksamkeit auf die unterschiedlichen Entlohnung von Frauen und Männern lenken.

Weiterlesen …

2018/03/10 - Haushaltsprodukte gefährlicher als Autos

Forscher behaupten, dass wir eine massive Art von Umweltverschmutzung gar nicht bemerken, die sich direkt vor unseren Augen abspielt. Haushaltsprodukte aus dem Alltag enthalten flüchtige Inhaltsstuffe, die die Umwelt enorm belasten. "Lotionen, Farben und andere Produkte tragen genauso zur Luftverschmutzung bei wie der Transportsektor", sagt der Leiter der Forschungsgruppe. Erst jetzt, da sich viele Autos mit umweltfreundlicheren Motoren fortbewegen als früher, wurde das erkennbar.

Weiterlesen …

2018/01/26 - To-do-Listen helfen beim Einschlafen

Amerikanische Forscher haben herausgefunden, wie man schneller einschlafen könnte. Dazu braucht man nur zwei einfache Hilfsmittel: Papier und Bleistift. Eine Liste künftige Pflichten anzulegen, befreit den Kopf und reduziert den Stress, sagen die Forscher. Wer vor dem Schlafengehen eine To-do-Liste anfertigt schläft im Schnitt 9 Minuten früher ein als andere, die keine Liste erstellt haben.

Weiterlesen …

2017/06/21 - Erster Robocop in den Dienst gestellt

Ende Mai stellte Dubai den ersten Robocop in den Dienst. Auf dem kann man Informationen abrufen, Verbrechen an die Polizei melden, oder auch Dokumente einreichen bzw. seine Strafzettel bezahlen. "Bis 2030 wollen wir, dass ein Viertel unserer Polizeikräfte durch Roboter gestellt wird".

Weiterlesen …

2017/03/30 - Führerschein für Senioren

Mit zunehmendem Alter sieht und hört man immer schlechter und reagiert eindeutig langsamer. Deshalb wächst in den rasch alternden Gesellschaften mit einem hohen Anteil an älteren Autofahrern das Risiko durch betagte Fahrer. So gibt es in diesen Ländern zahlreiche Vergünstigungen für jene, die ihren Führerschein freiwillig abgeben Das ungewöhnlichste Angebot kommt von einem Bestattungsunternehmen in Japan.

Weiterlesen …

2017/03/10 - Mehr echte Welt

Im Beitrag von WDR 4 geht es um Kommunikation, um den Austausch von Gedanken und Gefühlen in der heutigen Welt.

Weiterlesen …

2017/03/06 - Neue Handys und Navi in den Schuhen

Der Mobile World Congress (MWC) ist der Branchentreff für die Hersteller von mobilen Geräten. Er fand vom 27. Februar bis zum 2. März 2017 in Barcelona statt. Kiraka.de berichtet darüber, was es alles dort zu entdecken gab.

Weiterlesen …

2017/02/27 - Kein Ärger mehr mit der Ketchup-Flasche

Waren Sie schon mal verärgert darüber, dass Sie den letzten Rest Ketchup nicht aus der Flasche herausbekommen haben? Oder wollten Sie schon mal Mayonnaise, Zahnpasta, Körperlotion, Shampoo, Spülmittel, Farb- oder Klebstoff aus einem Gefäß vollständig herauspressen?

Weiterlesen …

2016/12/19 - Amazon eröffnet ersten Supermarkt ohne Kasse

Am 5. Dezember eröffnete der weltgrößte Internethändler in Seattle ein 170 Quadratmeter großes Geschäft, in dem Lebensmittel und Fertiggerichte angeboten werden. Es heißt "Amazon Go" und funktioniert ohne klassische Kassen.

Weiterlesen …

2016/09/16 - Kinderarmut in Deutschland

Die Kinderarmut in Deutschland ist gestiegen, so zeigt eine neue Bertelsmann-Studie: Fast zwei Millionen Kinder und Jugendliche leben in einer Familie, die staatliche Grundsicherung erhält. Besonders armutsgefährdet sind Alleinerziehende und Familien mit mehreren Kindern. Kinderarmut hat auch gravierende Folgen auf das gesamt Aufwachsen. Die Stiftung fordert darum mehr Unterstützung. Sie will mit Wissenschaftlern eigene Vorschläge machen und im kommenden Jahr ein Konzept vorlegen.

Weiterlesen …

2016/08/11 - Leser leben länger

Eine Untersuchung beweist, dass Menschen, die viel lesen, länger leben. Lesen hat insgesamt einen positiven Einfluss auf unser Leben, sagen die Forscher. Wer viel liest, der hat weniger Stress und achtet mehr auf seine Gesundheit. Sie behaupten auch, dass Bücherlesen besser für unser Gehirn ist als Zeitungen und Illustrierte. Wer täglich eineinhalb Stunden liest, erhöht seine Chancen, länger zu leben.

Weiterlesen …

2016/07/18 - Rentnerin vollendet Kreuzworträtsel-Kunstwerk

Eine Seniorengruppe ist zu Gast im Neuen Museum in Nürnberg. Beim Rundgang durch das Museum fällt einer 91-jährigen Seniorin ein ansprechendes Kunstwerk des 1977 gestorbenen Fluxuskünstlers Arthur Köpcke ins Auge. Die Collage imitiert Kreuzworträtsel. Auf dem Werk finden sich die Anmerkungen "insert words so it suits" (Setze Wörter ein, dass sie passen). Die ehemalige Zahnärztin zückt daraufhin ihren Kugelschreiber ...

Weiterlesen …

2016/07/01 - Italienisches Restaurant das beste der Welt

Obwohl die italienische Küche weltweit sehr beliebt ist, schaffte es bis jetzt kein einziges italienisches Restaurant an die Spitze der 50 besten Restaurants der Welt. Das kleine Restaurant Osteria Francescana im italienischen Modena ist dieses Jahr mit diesem Preis ausgezeichnet. Wer dort essen möchte, muss mindestens sechs Monate früher buchen. Die Spezialität des Hauses heißt "Ups! Ich habe die Zitronentorte fallengelassen".

Weiterlesen …

2016/05/30 - Mit Elektroschock gegen Kaufrausch

Ein britische Firma hat ein neues Produkt entwickelt, das uns beim Sparen helfen soll. Es handelt sich hierbei um ein Armband namens Pavlok, das dem Träger einen "milden Stromschlag" verpasst, wenn er zu viel Geld ausgibt. Der Geschäftsführer der Firma meint, Kunden würden sich lieber über einen Elektroschock beim Shoppen entscheiden als für den großen Schock, den sie erleben, wenn sie am Monatsende ihren Kontoauszug zu Gesicht bekommen.

Weiterlesen …

2016/05/09 - Diebstahl von Lebensmitteln kein Verbrechen - in Italien

Der Oberste Gerichtshof Italiens hat in einem Urteil entschieden, dass sich Menschen ohne Geld nicht strafbar machen, wenn sie kleine Mengen von Lebensmitteln in einer Hungersituation stehlen. Ein Obdachloser wurde erwischt, als er in einem Supermarkt Wurst und Käse im Wert von 4,07 Euro stehlen wollte. 2015 wurde er zu 6 Monaten Haft und 100 Euro Geldstrafe verurteilt. Er legte Berufung ein und wurde vom Obersten Berufungsgericht in Italien freigesprochen. "Das Urteil solle jeden daran erinnern, dass in einem zivilisierten Land auch die schlimmsten Menschen nicht verhungern sollten", schrieb eine italienische Zeitung in ihrem Kommentar.

Weiterlesen …

2016/04/29 - Bompeln für Smombies

Bompeln für Smombies? Verstehen Sie das nicht? Kein Wunder! Zwei neue Wortschöpfungen, die eine nicht mehr so neue aber immer häufiger zu beobachtende Erscheinung bezeichnen. Hören Sie mal!

Weiterlesen …

2016/04/08 - Deutsches Zugunternehmen führt Frauenabteile ein

Die mitteldeutsche Regiobahn führt auf den Zügen zwischen Leipzig und Chemnitz spezielle Frauenabteile ein. Diese sollen allein reisenden Frauen und Müttern mit Kindern zur Verfügung stehen, teilte das Unternehmen mit.

Weiterlesen …

2016/04/04 - Ab April kosten Plastiktüten Geld

Ab April kosten in Deutschland 60% der Papiertüten Geld, in zwei Jahren dann sogar 80%. Käufer sollen sich dadurch überlegen, ob sie die Tüte wirklich brauchen oder nicht auch darauf verzichten können.

Weiterlesen …

2016/03/04 - Ambulanzstation für Obdachlose eröffnet am Petersplatz

Für die zahlreichen Obdachlosen rund um den Vatikat hat Papst Franziskus eine kleine Ambulanzstation errichten lassen. Die Idee kam von Erzbischof Konrad Krajewski. "Gerade Menschen, die auf der Straße leben, benötigen eine gute medizinische Versorgung", sagte der Erzbischof. Im November 2014 eröffnete er Duschanlagen an den Kolonnaden des Petersplatzes. Später kam auch ein kleiner Frisiersalon hinzu. Im Oktober hat der Papst einen Obdachlosenschlafsaal nahe dem Petersplatz eingeweiht und im Dezember Schlafsäcke an Obdachlose verteilen lassen.

Weiterlesen …

2016/02/26 - So leben wir in 100 Jahren

Namhafte Wissenschaftler, Weltraumforscher, Stadtplaner und Architekten zeigen in einer neuen Studie, wie unser Leben im Jahr 2116 aussehen wird. Sie behaupten, dass wir in 100 Jahren total anders leben, arbeiten und spielen werden als heute. "Der Klimawandel, die Raumfahrt und schließlich auch das Leben auf anderen Planeten werden unser Sozialleben und unsere Wohnhäuser komplett verändern", steht in der Studie.

Weiterlesen …

2016/02/08 - Lego veröffentlicht Figur mit Behinderung

Lego bildet mit seinen Spielsets fast alle Bereiche des Lebens ab. Ein Thema war bis jetzt tabu in der heilen Lego-Welt, es gab nämlich bis jetzt keine Behinderten in dieser Welt. Nachdem verschiedene Behinderten-Initiativen die Firma für ihr Verhalten kritisiert haben, bringen die Dänen jetzt erstmals ein im Rollstuhl sitzendes Spielzeug-Männchen auf den Markt. Die neue Figur wurde auf der Spielwarenmesse in Nürnberg im Januar vorgestellt und kommt im Juli in die Läden.

Weiterlesen …

2016/01/25 - Frauen zahlen mehr

Frauen müssen für bestimmte Produkte deutlich tiefer in die Tasche greifen als Männer. Die Verbraucherzentrale in Hamburg ermittelte, dass Produkte und Dienstleistungen u. a. in Drogerien, Parfümerien, Wäschereien und bei Friseuren für Frauen deutlich teurer kommen als identische Angebote für Männer.

Weiterlesen …

2016/01/22 - Bargeld

Immer mehr Banken und ganze Nationen sind für die Abschaffung des Bargeldes. Es gibt mehrere Gründe dafür, dass Nationalbanken und Regierungen über die Abschaffung von Banknoten und Münzen nachdenken. Schweden ist bereits dabei, das Zahlen mit Cash gänzlich abzuschaffen.

Weiterlesen …

2015/12/09 - Ein Brief zum Mars

In der Adventszeit verschicken die Kinder Post an den Weihnachtsmann, damit er ihre Wünsche rechtzeitig erfüllen kann. Der 5-jährige Oliver Giddings aber wollte einen Brief zum Mars versenden und brachte damit sowohl die britische Post als auch die NASA ins Grübeln.

Weiterlesen …

2015/10/16 - How's Life? 2015

Am 14. Oktober stellte die OECD ihren How's Life?-Report für das Jahr 2015 vor. Dies ist eine umfassende statistische Analyse von 34 Industrienationen der Welt, die untersucht, wie es den Menschen in diesen Staaten so geht. Laut Studie erhalten nicht alle Kinder einen optimalen Start ins Leben.

Weiterlesen …

2015/10/12 - Reservebanknoten und Fälschungen

Noch bis vor einigen Jahren lagerten viele Länder Reservebanknoten im Tresor, um auf einen Ernstfall, z. B. eine Falschgeldschwemme gerüstet zu sein. Da immer mehr bargeldlos bezahlt wird, sind diese Reservebanknoten überflüssig geworden.

Weiterlesen …

2015/09/07 - Eis, das langsamer schmilzt

Kennen Sie das auch? Hochsommer, ein leckeres Eis. In der heißen Sonne beginnt es aber schnell zu schmelzen. Klebrige Hände, eisverschmierter Mund, bekleckste Kleidung - Schreckgespenster nicht nur für die Eltern - sollen bald der Vergangenheit angehören.

Weiterlesen …

2015/08/11 - Die Kiwi - eine Frucht von Welt

Die Kiwi ist eine wahre Vitaminbombe, enthält Unmengen an Mineralstoffen und ist eine Frucht von Welt. Sie stammt aus China, wurde in Neuseeland patentiert und zur Zeit werden in Italien die meisten Kiwis angebaut.

Weiterlesen …

2015/07/03 - Indien verbietet Maggi-Nudeln

Die indische Lebensmittelbehörde entdeckte bei einer Kontrolle, dass die Instantnudeln von Maggi zu viel Blei und Glutamat enthalten. Deshalb ist der Verkauf dieses Produkts in mehreren indischen Bundesstaaten bereits verboten. Der schweizerische Lebensmittelgigant Nestlé kämpft um seinen guten Ruf.

Weiterlesen …

2015/03/23 - Auf dem Wochenmarkt

Das Thema Lebensmittel wird schon auf Niveaustufe A1 behandelt. Wer kennt die meisten Wörter, die Lebensmittel bezeichnen? Hören Sie anschließend die Audiodatei an, und lösen Sie die Aufgaben dazu.

Viel Spaß!

Weiterlesen …

2015/01/20 - Mobbing in der Schule

Mobbing ist eine neue Variante der Gewalt am Mitmenschen. Viele werden schon als Kind gemobbt. Oft wird ihnen das Leben zur Hölle gemacht. Sie haben Angst, zur Schule zu gehen. Sie fühlen sich in den Pausen unsicher. Sie werden von anderen verfolgt - auf dem Korridor, auf dem Schulhof und auf dem Sportplatz.

Weiterlesen …

2015/01/13 - "Räum-deinen-Tisch-auf!"-Tag

Was für ein Typ sind Sie? Jemand, der Ordnung hält, oder eher jemand, der für Unordnung auf seinem Tisch sorgt? Ähnelt Ihr Schreibtisch einem Berg aus Büchern und Papieren, oder ist er eher eine staubfreie Zone? Wenn Ihr Schreibtisch wie nach einem Bombeneinschlag aussieht, ist der 12. Januar direkt für Sie geschaffen.

Weiterlesen …

2015/01/02 - Vorsätze für das Jahr 2015

Besonders zum Jahresbeginn oder nach dem Urlaub werden neue Vorsätze formuliert. Was hatten Sie sich für das Jahr 2014 vorgenommen, und was konnten Sie davon verwirklichen? Und was haben Sie sich für 2015 vorgenommen? Warum sind Ihnen besonders diese Vorsätze wichtig?

Weiterlesen …

2014/12/30 - Jahresrückblick 2014

Gegen Ende des Jahres blickt man immer wieder zurück auf die Ereignisse der vergangenen 365 Tage zurück und zieht Bilanz. Was hat uns das scheidende Jahr gegeben, was hat es uns genommen. Wir gedenken der schönen und auch der traurigen Momente. Wir lassen unser eigenes Leben Revue passieren, aber auch wichtige Ereignisse in der großen Welt.

Weiterlesen …

2014/11/18 - Niederländische Kinder sind die glücklichsten

Der 20. November ist der Internationale Tag der Kinderrechte. Aus diesem Grund beschäftigen wir uns mit dem UNICEF-Bericht aus dem Jahre 2013 zum Wohlbefinden von Kindern in den OECD-Ländern.

Weiterlesen …

2014/08/08 - Eine Generation, die kaum zu hören ist

Das britische Office of Communication befragte 2000 Erwachsene und 800 Kinder zu ihrem Medienkonsum und kam zu überraschenden Ergebnissen.

Weiterlesen …

2014/05/15 - original unverpackt

Jeder Einwohner der Europäischen Union nutzt im Schnitt 198 Plastiktüten im Jahr. Das sind 100 Milliarden dünne Plastiktüten jährlich. 8 Prozent davon landen in den Weltmeeren, wodurch Meeresflora und -fauna vom Aussterben bedroht werden.

Weiterlesen …

2014/05/08 - McDonald's und Burger King im Feuer der Kritik

Wie Greenpeace berichtet hat, erlaubt McDonald's ab dem zweiten Quartal 2014 seinen Zulieferanten, genmanipuliertes Futtermittel in der Hähnchenzucht einzusetzen.

Weiterlesen …

2014/05/06 - Internationaler Anti-Diät-Tag

Am 6. Mai 1992 kamen in einer Londoner Wohnung ein paar Menschen zusammen, um den Internationalen Anti-Diät-Tag zu gründen.

Der Audiobeitrag

Weiterlesen …

2014/04/11 - Pizza von Dr. Oetker - wie beim Italiener um die Ecke

Der Konzern Dr. Oetker hat am Dienstag dieser Woche seine Jahresbilanz veröffentlicht.

Weiterlesen …